Brändöskärs fiskeläge

Luleå-Schären

Willkommen im Schärengarten von Luleå. Hier finden Sie 1312 wunderbare Inseln mit eigenem Charakter. Entdecken Sie eine fantastische Natur, Kulturgeschichte und eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt. Jede Jahreszeit bietet magische Kontraste.

Sie können bequem mit einem Ausflugsboot, Taxiboot oder Ihrem eigenen Fahrzeug hierher gelangen.

Übernachten Sie in einer der dreizehn Hütten der Gemeinde Luleå, verteilt auf vier Inseln: Brändöskär, Junkön, Kluntarna und Småskär. Lesen Sie mehr über die Inseln und Hütten in unserer Hütten-Broschüre.

Bitte beachten Sie, dass an folgenden Wochenenden eine Buchung von zwei Nächten erforderlich ist:

  • Nebensaison, Ankunft freitags und Abreise sonntags
  • Mittsommer-Wochenende, Donnerstag bis Samstag oder Freitag bis Sonntag

Bei Problemen mit der Reservierung über das Buchungsformular senden Sie bitte eine E-Mail an turistcenter@lulea.se

  • Buchungsbedingungen für die Hütten im Schärengarten von Luleå Pdf, 72.3 kB.
  • Hüttenbetreuer und Schlüssel: Während der Hochsaison, von Mittsommer bis Mitte August, sind Betreuer auf den Inseln Kluntarna, Småskär und Junkön stationiert. In diesem Zeitraum holen Sie Ihre Schlüssel bei den Betreuern ab und geben sie dort zurück. Beachten Sie bitte: Die Schlüssel für Brändöskär werden immer im Luleå Tourist Center im Kulturens hus in der Stadt abgeholt und zurückgegeben. Während der Nebensaison werden alle Schlüssel für alle Inseln im Luleå Tourist Center abgeholt und zurückgegeben.
  • Bringen Sie Essen, Trinkwasser, warme Kleidung, Bettwäsche oder Schlafsäcke, Handtücher, Toilettenpapier, Spülmittel, Kerzen, Streichhölzer, Taschenlampe, Powerbank und einen 12V-USB-Adapter mit.

Preisliste für die Hütten im Schärengarten der Gemeinde Luleå, alle Preise gelten pro Nacht.


Hochsaison, 21. Juni bis 18. August 2024

Hochsaison, 21. Juni bis 17. August, 2025

Nebensaison, Vor und nach der Hochsaison 2024 (2025)

4 betten




Kluntarna, Småskär, Brändöskär

SEK 865

SEK 915

SEK 620 (SEK 655)

Junkön

SEK 1100

SEK 1165

SEK 865 (SEK 915)

6 betten




Brändöskär

SEK 1100

SEK 1165

SEK 865 (SEK 915)

Junkön

SEK 1370

SEK 1450

SEK 1100 (SEK 1165)

10 betten




Kluntarna

SEK 1370

SEK 1450

SEK 1100 (SEK 1165)


Sie dürfen Ihre Haustiere mitbringen in:

  • 4-Bett-Hütte Tärnan auf Kluntarna
  • 4-Bett-Hütte Falken auf Junkön
  • 6-Bett-Hütte Löjan auf Brändöskär

Zeil

Passageir

Preise pro person

Klubbviken




Erwachsener

SEK 85


Kind 6-16 jahre

SEK 40


Kind unter 6 jahre

Frei

Andere inseln




Erwachsener, einzelfahrt

SEK 165


Erwachsener, tour

SEK 330


Children 6-16 jahre, einzelfahrt

SEK 80


Children 6-16 jahre, tour

SEK 160


Children unter 6 jahre

Frei


Familie, einzelfahrt (2 Erwachsene, 1-2 Kinder im alter von 6-16 jahren)

SEK 330


Familie, tour (2 Erwachsene, 1-2 Kinder im alter von 6-16 jahren)

SEK 660


Saisonkarte (persönlich)*

SEK 1660

* Die Saisonkarte kann im Luleå Tourist Center im Kulturens hus erworben werden. Sie ist persönlich, und eine identifikation während der nutzung ist obligatorisch. Die karte ist nur auf den tourbooten von Laponia tagsüber gültig. Sie können während der saison eine unbegrenzte anzahl von fahrten unternehmen.

Karte

Hier finden Sie eine Übersicht über die Jachthäfen in Luleå, welche Dienstleistungen die einzelnen Inseln bieten und Informationen zu den Gebühren.

Hafengebühr

Die Gemeinde Luleå erhebt eine hafengebühr. Besucherboote können entweder eine tageskarte oder eine saisonkarte erwerben. Saisonkarten werden im Touristenzentrum Luleå im Kulturens hus verkauft. Tages- und saisonkarten können auch von den Inselhosts auf Junkön, Kluntarna und Småskär während der sommersaison erworben werden. Wenn die hosts nicht vor ort sind, können sie mit "Swish" an 123-0190413 bezahlen und die zahlung mit dem namen des bootes und der Insel kennzeichnen. Es ist auch möglich, mit bargeld in SEK zu bezahlen.

Bitte beachten sie, dass es nur auf der Insel Junkön möglich ist, mit karte zu bezahlen. Wenn sie mit bargeld bezahlen, akzeptieren wir nicht euro.

Hafengebühren für die Marinas, die der Gemeinde Luleå gehören

Fahrkarte

Der hafen

Preis

Saison fahrkarte

Alle marinas im besitz der gemeinde Luleå

600 SEK

Tag fahrkarte

Junkön (einschließlich strom)

150 SEK

Tag fahrkarte

Andere marinas der gemeinde Luleå

100 SEK

Marinas der Gemeinde Luleå

Altappen

  • Bootsplätze: 10
  • Marinatiefe: 2 meter. Karte 414
  • Service:
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Toilette im freien

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Antnäs-Börstskär

  • Bootsplätze: 10
  • Marinatiefe: 2 meter. Karte 414
  • Service:
    • Sauna
    • Ruhehütte
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Toilette im freien

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Brändöskär

  • Bootsplätze: 15
  • Marinatiefe: 2-4 meters. Karte 414
  • Service:
    • Zwei saunas
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Toilette im freien
    • Anlegestelle für Ausflugsboote
    • Fünf Hütten zu vermieten (ganzjährig)

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Degerö-Börstskär

  • Bootsplätze: 8
  • Marinatiefe: 0,5 -2 meters.
  • Service:
    • Ruhehütte
    • Grillbereiche
    • Toilette im freien

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Hindersön

Björkögärdsviken

  • Bootsplätze: 10
  • Marinatiefe: 3 meters. Karte 414
  • Service:
    • Sauna
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Toilette im freien
    • Anlegestelle für Ausflugsboote

Norrisund

  • Bootsplätze: 10
  • Marinatiefe: 2 meters. Karte 414
  • Service:
    • Abfallentsorgung
    • Toilette im freien

Ostisund

  • Bootsplätze: 10
  • Marinatiefe: 2 meters. Karte 414
  • Service:
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Ruhehütte
    • Toilette im freien

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Junkön

  • Bootsplätze: 20, ca. 15 mit strom
  • Marinatiefe: 2 meters. Karte 414
  • Service:
    • Café
    • Museum
    • Zwei saunas
    • Dusche
    • Toilette
    • Toilette im freien
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Spülstation
    • Wasser
    • Strom
    • Anlegestelle für Ausflugsboote
    • Drei hütten zur vermietung
  • Gastgeber: Während der hochsaison arbeiten Gastgeber auf Junkön.

Marinagebühr: 150 SEK pro tag.

Kluntarna

  • Bootsplätze: 20
  • Marinatiefe: 2-4 meters. Karte 414
  • Service:
    • Kiosk
    • Drei saunas
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Toilette im freien
    • Wasser
    • Anlegestelle für Ausflugsboote
    • Drei hütten zur vermietung
  • Gastgeber: Während der hochsaison arbeiten Gastgeber auf Kluntarna.

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Småskär

  • Bootsplätze: 17
  • Marinatiefe: 2 meters. Karte 414
  • Service:
    • Kiosk
    • Sauna
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Toilette im freien
    • Anlegestelle für Ausflugsboote
    • Zwei hütten zur vermietung
  • Gastgeber: Während der hochsaison arbeiten Gastgeber auf Småskär.

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Stensborg

  • Bootsplätze: (114 meter pier)
  • Marinatiefe: 2 meters.
  • Service:
    • Grillbereiche
    • Toilette im freien

Marinagebühr: 100 SEK pro tag.

Private marinas

Klubbviken an Sandön

  • Bootsplätze: 45
  • Marinatiefe: 4 meters. Karte 414
  • Service:
    • Restaurant
    • Konferenz
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Sauna
    • Dusche
    • Toilette
    • Waschmaschine
    • Strom
    • Wasser
    • Anlegestelle für Ausflugsboote
    • Hütten zur vermietung

Marinagebühr: 100-160 SEK pro tag, abhängig von der breite des bootes. Bitte beachten sie, dass Klubbviken nicht in der saisonkarte der gemeinde Luleå enthalten ist.

Likskär

  • Bootsplätze: 55 stycken
  • Marinatiefe: 2-4 meters. Karte 414
  • Service:
    • Restaurant und kiosk
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Sauna
    • Dusche
    • Küche
    • Wasser

Marinagebühr: 150 SEK pro tag. Bitte beachten sie, dass Likskär nicht in der saisonkarte der gemeinde Luleå enthalten ist.

Kallaxön

  • Bootsplätze: 50 stycken
  • Marinatiefe: 5 meters
  • Service:
    • Kiosk
    • Grillbereiche
    • Abfallentsorgung
    • Sauna
    • Dusche
    • Toilette im freien
    • Strom
  • Der yachthafen und die einrichtungen sind von ende Mai bis ende September geöffnet.

Marinagebühr: 50 SEK pro tag für nichtmitglieder. 50 SEK zusätzlich für strom. Bitte beachten sie, dass Kallaxön nicht in der saisonkarte der gemeinde Luleå enthalten ist.

Rödkallen

  • Bootsplätze: (12 meter pier)
  • Marinatiefe: 2 meters
  • Service:
    • Grillbereiche
    • Toilette im freien

Marinagebühr: Informationen vor ort. Bitte beachten sie, dass Rödkallen nicht in der saisonkarte der gemeinde Luleå enthalten ist.

Inseln

Breite

Längengrad

Brändöskär

65.526126

22.80084

Hindersön

65.576069

22.621536

Junkön

65.454664

22.404474

Kluntarna

65.460705

22.613169

Sandön, Klubbviken

65.506579

22.353294

Småskär

65.477865

22.719473

Camping ist eine ausgezeichnete und abenteuerliche Möglichkeit, der Natur der Schären näher zu kommen. Das Touristenzentrum Luleå gibt die besten Camping-Tipps.

Zu erledigende aufgaben vor dem zelten in den schären

Machen sie recherchen über den ort, den sie besuchen werden. Schauen sie sich karten und die wettervorhersage an.

Es ist auch ratsam, ihr Ticket für die Fähren zu den schären im voraus zu buchen. Ein weiterer tipp ist, mit dem kajak zu fahren oder ein bootstaxi zu buchen. So können sie noch mehr von unserer wunderschönen schärenlandschaft erleben.

Wenn sie hilfe benötigen, kontaktieren sie uns im Touristenzentrum Luleå.

Wie weißt du, wo das zelten erlaubt ist?

In Schweden haben wir etwas, das "Allemansrätt" genannt wird. Es übersetzt sich als "das Recht auf öffentlichen Zugang". Das bedeutet, dass du das Recht hast, praktisch überall zu campen, und dass gesunder Menschenverstand gilt*.

Das besagt das Recht auf öffentlichen Zugang: "Du kannst für einige Tage in der Natur zelten. Störe den Grundstückseigentümer nicht und schädige die Natur nicht. Es ist nicht erlaubt, auf Weide-, Acker- oder Anbauflächen zu zelten, und meide Orte in der Nähe von Wohngebäuden."

Wo gehen Sie auf die Toilette und wie kümmern Sie sich um die Hygiene?

Wenn sie auf einer der inseln campen, auf denen die gemeinde Luleå einrichtungen hat, empfehlen wir, die öffentlichen toiletten zu benutzen. Es ist auch möglich, vor ort eine reservierung für die saunaanlagen vorzunehmen. Auf anderen Inseln, wo wir keine einrichtungen haben, können sie sich im meer waschen.

Zum ersten mal campen?

Wir empfehlen die insel Kluntarna. Dort gibt es ein paar schöne campingplätze, einer davon befindet sich am ende von Storviken mit zugang zu sowohl einem grillplatz als auch öffentlichen toiletten.

Was sollte man auf einem campingausflug mitnehmen?

  • Wasser
  • Essen
  • Angemessene campingausrüstung wie zelt, isomatte und schlafsack wechselkleidung
  • Campingkocher
  • Messer, axt und streichhölzer (damit sie ein feuer machen können)
  • Taschenlampe (für den teil der jahreszeit, wenn es dunkler ist)
  • Powerbank (damit sie ihr mobiltelefon aufladen können)

* Es gibt inseln, die nicht zum campen geeignet sind, und aufgrund empfindlicher vogelwelt ist es von 1. Mai bis 31. Juli verboten, sich auf diesen inseln aufzuhalten.

Optionale servicegebühr für amper

Das campen in den schären ist kostenlos. Wenn sie jedoch zugang zu brennholz, den toiletten, abfallentsorgung, saunen oder anderen einrichtungen wünschen, freuen wir uns, wenn sie eine optionale servicegebühr zahlen. Diese gebühr hilft uns, den guten service aufrechtzuerhalten, und gleichzeitig unterstützen sie die entwicklung der Luleå-schären. Vielen dank für ihren beitrag!

Sie können mit Swish bezahlen an: 123 01 90 413

Die küstenübergreifende interkommunale Zusammenarbeit in der Bottnischen Bucht erstreckt sich von Haparanda im Norden bis Skellefteå im Süden mit 4.001 Inseln. Erfahren Sie mehr über die Zusammenarbeit hier. Länk till annan webbplats.

Sidan uppdaterades den 3 januari 2024